Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf unserer Internetseite!

Sind Sie zum ersten Mal hier? Dann freuen wir uns, wenn wir uns Ihnen kurz näher vorstellen dürfen.

Die ÖDP-Münster unterstützt aktiv das Bürgerbegehren "Freier Sonntag Münster". Unterschreiben auch Sie für das Bürgerbegehren: entweder in der ÖDP-Geschäftsstelle, an einem der Infostände des Bündnisses oder drucken Sie sich die Unterschriftenliste einfach selbst aus und fragen Sie auch noch ihre Freunde oder ihen Nachbarn!

Weitere Informationen zu dem Thema Sonntagsöffnungszeiten finden Sie hier.

Aktuelle Meldungen

21.08.2016 Kommentare (0)

ÖDP-Münster: „Konsumgier schwächt den örtlichen Einzelhandel“


Die ÖDP-Münster engagiert sich bekanntlich im Bündnis für den freien Sonntag. „Es ist aber keinesfal...
 
 
19.08.2016 Kommentare (0)

ÖDP Münster begrüßt Entscheidung des OVG


Die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts NRW, die Sonntagsöffnung während des Hiltruper Weinfest...
 
 
19.08.2016 Kommentare (0)

Ausbau der B51 reiner Anachronismus


„Wie alt ist eigentlich die Binsenweisheit, dass neue Straßen neuen Verkehr induzieren?“ fragt sich ...
 
 
29.07.2016 Kommentare (0)

ÖDP freut sich über erfolgreiches Bürgerbegehren


„Endlich besteht die Möglichkeit, die Bürger zu befragen, ob sie die fortschreitende Aufweichung des...
 
 
18.06.2016 Kommentare (0)

Veranstaltung „Freier Sonntag Münster“


Das Aktionsbündnis zum Bürgerbegehren "Freier Sonntag" lädt alle interessierten Hiltruper am Diensta...
 
 

Fragen Sie unseren Ratsherrn!

Wenn Sie wissen möchten, wie sich die ÖDP im Rat der Stadt Münster zu einem Thema verhält oder auch sonst Fragen über die Politik in Münster haben, dann können Sie unseren ÖDP-Ratsherren Franz Pohlmann ganz einfach per Email fragen. Email an Franz Pohlmann.

Aktuelle Pressemitteilung des Landesverbandes

Landesparteitag der ÖDP in Düsseldorf

20.06.2016

Einladung zum Pressegespräch
(Münster/Düsseldorf) – Die Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen führt am 25. J...
 
 

Blog

70 Jahre Frieden – Zu lang für die Deutschen?

15.02.2016


Der Titel ist Provokation und die ist gewollt.
In einer Zeit in der die Rechten erstarken, Anschläg...